Raesfeld

Gefallenenehrung seit 149 Jahren

Sonntag, 3. Juli 2016 - 12:13 Uhr

von Peter Berger

Die Raesfelder Schützen haben der Toten gedacht und einen Kranz niedergelegt.

RAESFELD (ht). Laute Böllerschüsse, grün-weiße Fahnen und zahlreiche Wimpelketten kündeten am Wochenende vom Allgemeinen St.-Johannis-Bürgerschützenfest. Drei Tage lang feiern Jung und Alt in der Schlossgemeinde. Gefeiert wurde natürlich auch Jogi Löws Fußball-Elite-Truppe, die am Samstagabend nach...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.