Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
11°/21°
Leserbriefe

Sechs Bäume auf den Kreisel

Kreisverkehr

Dienstag, 16. Juli 2019 - 13:30 Uhr

von Martin Wissen (aus Borken)

Leserbrief zur BZ-Berichterstattung zum Thema „Neuer Kreisverkehr“.

Foto: Sven Kauffelt

Der Kreisverkehr an der Heidener Straße

Da kam mir doch vor zwei Tagen der Reclam-Gedichtband von Robert Gernhardt zwischen die Finger, und ich landete zufällig bei dem Gedicht: „Nachdem er durch Metzingen gegangen war“.

Dies geht folgendermaßen: „Dich will ich loben: Hässliches, / du hast so was Verlässliches. / Das Schöne schwindet, scheidet, flieht - / fast tut es weh, wenn man es sieht. / Wer Schönes anschaut, spürt die Zeit, / und Zeit meint stets: Bald ist’s soweit. / Das Schöne gibt uns Grund zur Trauer. / Das Hässliche erfreut durch Dauer.“

Unweigerlich musste ich dabei an die Diskussion zur Gestaltung des Kreisverkehres an der Heidener Strasse denken. Denn bisher ist mir noch keine ansprechende Gestaltung eines Kreisels untergekommen. Ein Baum, besser noch drei Bäume und bunte Blumen darunter, das erfreut das Auge doch mehr als Objekte mit noch so bedeutungsvollem Anliegen.

Oder gleich sechs Bäume, für jede Partnerstadt Borkens einen.

Laurenz Langenbrink 20.07.201910:19 Uhr

Vielen Dank für diesen Beitrag, er versüßt mir den Tagesstart. ????
Und aus unserem Haushalt gibt es 6 Stimmen für die 6+ Bäume auf dem Kreisverkehr.

Monika Langenbrink


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.