Leserbriefe

„Eine gute Initiative, die Unterstützung verdient“

Heimatladen

Dienstag, 12. Januar 2021 - 11:30 Uhr

von Hubert Borgmann (Gemen)

Leserbrief zum BZ-Artikel „Ein Heimatladen für Borken“.

Foto: dpa/Adobe Stock

Die Stadt Borken sucht Betreiber für einen Laden, der regionale Produkte unter anderem von Landwirten anbietet.

Ein Heimatladen für Borken – eine gute Initiative, die eine breite Unterstützung verdient! Immer mehr Menschen bevorzugen Lebensmittel und andere Produkte aus der Region. Nicht eingeschweißt in Plastik, sondern unverpackt und direkt vom Erzeuger. Und wenn der Laden nicht nur ein Ort zum Shoppen ist, sondern auch andere lebenswichtige Dinge wie Kunst, Kultur und Austausch bietet, dann verdient er wirklich den Zusatz „Heimat“.

Zu dieser Idee passt das in dem Zeitungsartikel erwähnte Genossenschaftsmodell besonders gut. Ich bin davon überzeugt, dass es genügend Bürgerinnen und Bürger gibt, die bereit wären, sich hier aktiv und ehrenamtlich einzubringen. Dies zu initiieren und in den Anfängen zu begleiten, könnte bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Borken gut aufgehoben sein. Einen Versuch wäre es wert!