SportmixFREI

Schwimmerin Hentke verpasst Schmetterling-Finale

Olympia

Mittwoch, 28. Juli 2021 - 04:35 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Tokio. Schwimmerin Franziska Hentke hat bei den Olympischen Spielen das Finale über 200 Meter Schmetterling verpasst. Die 32-Jährige schlug in Tokio nach 2:10,89 Minuten an und belegte damit Rang 13 der Halbfinals.

Hentke war 2017 Vizeweltmeisterin über diese Distanz geworden und in ihrem Vorlauf am Vortag 2:09,98 Minuten geschwommen. Als Achte schaffte es die Britin Margaret Alys Thomas in 2:09,07 Minuten ins Finale. Schnellste der Halbfinals war die Chinesin Yufei Zhang, die für die vier Bahnen 2:04,98 Minuten benötigte.

© dpa-infocom, dpa:210728-99-567425/2