US-Sport

NHL-Club Minnesota Wild verlängert Vertrag mit Nico Sturm

Eishockey

Dienstag, 6. Oktober 2020 - 08:44 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa St. Paul. Der deutsche Eishockey-Profi Nico Sturm bleibt zwei weitere Jahre bei den Minnesota Wild in der nordamerikanischen Profiliga NHL. Laut Club-Angaben hat der neue Vertrag des 25-jährigen Angreifers einen Gesamtwert von 1,45 Millionen US-Dollar.

Sturm spielt seit April 2019 für die Wild, verbrachte große Teile der abgelaufenen Saison allerdings beim Farmteam Iowa Wild in der American Hockey League AHL. Für Iowa holte er 32 Scorerpunkte in 55 Einsätzen, für Minnesota kam er bislang zehn Mal zum Einsatz und verbuchte zwei Torvorlagen in der regulären Saison sowie seinen ersten NHL-Treffer in der Qualifikation für die Playoffs Anfang August.

Der gebürtige Augsburger spielte in der Jugend für den Augsburger EV und den ESV Kaufbeuren und zog im Januar 2014 in die USA. Dort nahm er im Herbst 2016 ein Wirtschaftsstudium an der Clarkson University auf und machte fortan im Eishockeyteam der Hochschule auf sich aufmerksam. Ohne jemals in einem Draft berücksichtigt worden zu sein, verpflichteten ihn dann im Vorjahr die Wild.

© dpa-infocom, dpa:201006-99-840250/2