Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
-3°/0°
Fussball

Gündogan: BVB kann deutscher Meister werden

Fußball

Donnerstag, 6. Dezember 2018 - 14:37 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Manchester. Der frühere BVB-Profi Ilkay Gündogan sieht in dieser Saison gute Chancen für Borussia Dortmund auf die deutsche Fußball-Meisterschaft.

„Ich glaube, dass sie es schaffen können“, erklärte der 28-Jährige via Instagram. „Aber ich glaube, dass auch der FC Bayern noch eine Chance hat.“ Gündogan, der mit Manchester City in der vergangenen Saison den englischen Meistertitel geholt hatte, zeigte sich beeindruckt von der bisherigen BVB-Saison. „Um ehrlich zu sein, ich bin wirklich überrascht“, sagte er. „Die Heimspiele gegen Atlético und FC Bayern waren äußerst stark.“

Mit Borussia Dortmund feierte Gündogan 2012 das nationale Double aus Meisterschaft und DFB-Pokal. Warum er 2016 zu Man City wechselte, erklärte er auch: „Ich war zu der Zeit verletzt, aber Pep (Guardiola) und der Verein waren trotzdem an mir interessiert“, so Gündogan. „Der Trainer hat angerufen, um mir das zu sagen. Da wusste ich, dass es der richtige Schritt für mich ist. Nach fünf Jahren in Dortmund war es Zeit für ein neues Abenteuer.“

Ihr Kommentar zum Thema

Gündogan: BVB kann deutscher Meister werden

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha