Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
12°/26°
Fussball

Gämperle soll als Assistenzcoach zu Hertha zurückkehren

Fußball

Freitag, 24. Mai 2019 - 11:58 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Berlin. Harald Gämperle soll einem Medienbericht zufolge zu Fußball-Bundesligist Hertha BSC zurückkehren und als Assistenztrainer von Chefcoach Ante Covic arbeiten.

Der 51 Jahre alte Schweizer habe seinen bisherigen Club Young Boys aus Bern erfolgreich um Freigabe für die Berliner gebeten, schrieb die „Bild“-Zeitung auf ihrer Internetseite. Covic folgt in der kommenden Saison auf Pal Dardai, ein Assistent des Ex-Profis wird Mirko Dickhaut.

Gämperle hatte bereits von 2007 bis 2009 als Co-Trainer von Lucien Favre bei Hertha gearbeitet, zuletzt war er als Assistent von Gerardo Seoane tätig und holte mit den Bernern diese Saison den Schweizer Meistertitel. Der frühere Nationalspieler war in der Schweiz ebenfalls bereits mit Urs Fischer, heutiger Trainer von Union Berlin, und Adi Hütter, aktueller Coach von Eintracht Frankfurt, tätig.

Ihr Kommentar zum Thema

Gämperle soll als Assistenzcoach zu Hertha zurückkehren

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha