Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
13°/22°
Basketball

FC Bayern verliert bei litauischem Topteam

Basketball

Donnerstag, 14. März 2019 - 21:26 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Kaunas. Die Basketballer des FC Bayern München haben kaum noch Chancen auf den Einzug in die Playoffs in der Euroleague.

Vier Tage nach der überraschenden Niederlage in der Bundesliga bei RASTA Vechta verlor der deutsche Meister auf internationaler Bühne beim litauischen Topteam Zalgiris Kaunas mit 79:85 (35:48).

Durch die Niederlage stehen die Bayern bei einer Bilanz von zwölf Siegen und 14 Niederlagen auf Platz elf und können sich bei vier ausstehenden Partien nur noch wenig Hoffnungen auf den Einzug in die Runde der letzten Acht machen.

Für die Mannschaft von Trainer Dejan Radonjić zeigte Nihad Djedovic mit 17 Punkten noch die stärkste Leistung, beim litauischen Meister wussten Ex-ALBA-Profi Marius Grigonis mit 18 Zählern und Brandon Davies (16) zu überzeugen.

Ihr Kommentar zum Thema

FC Bayern verliert bei litauischem Topteam

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha