Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
10°/21°
Sportmix

EM-Dritter: Segler Philipp Buhl gelingt das Comeback

Segeln

Samstag, 25. Mai 2019 - 17:47 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Porto. Deutschlands bester Lasersegler hat seiner Sammlung eine weitere Trophäe hinzugefügt.

Philipp Buhl hat bei der Europameisterschaft der olympischen Jollensegler vor Porto Platz drei erkämpft und im vorolympischen Jahr die erste EM-Medaille für die Olympia-Segler im German Sailing Team gewonnen. Europameister wurde in Portugal der Brite Lorenzo Brando Chiavarini vor seinem Landsmann und Doppel-Weltmeister Nick Thompson. Den zweimaligen Weltmeister und Weltsegler des Jahres Pavlos Kontides aus Zypern verwies der 29 Jahre alte Sonthofener Buhl mit einem Punkt Vorsprung auf Rang vier.

Ihr Kommentar zum Thema

EM-Dritter: Segler Philipp Buhl gelingt das Comeback

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha