Radsport

Däne Kragh Andersen gewinnt 19. Tour-Etappe - Roglic in Gelb

Radsport

Freitag, 18. September 2020 - 17:35 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Champagnole. Sören Kragh Andersen vom deutschen Team Sunweb hat bei der 107. Tour de France seine zweite Etappe gewonnen.

Der Däne holte sich auf dem 19. Teilstück nach 166,5 Kilometern von Bourg-en-Bresse nach Champagnole den Sieg vor Luka Mezgec aus Slowenien und dem Belgier Jasper Stuyven. Der Slowene Primoz Roglic führt als Träger des Gelben Trikots in der Gesamtwertung weiter vor seinem Landsmann Tadej Pogacar.

Am Samstag fällt beim Bergzeitfahren über 36,2 Kilometer von Lure nach La Planche des Belles Filles die Entscheidung über den Gesamtsieg. Höhepunkt der vorletzten Etappe wird der Schlussanstieg mit einer durchschnittlichen Steigung von 8,5 Prozent sein.

© dpa-infocom, dpa:200918-99-618936/2