Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
15°/24°
Golf

Bernhard Langer kritisiert Olympia-Qualifikationsmodus

Golf

Montag, 6. April 2020 - 11:25 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Berlin. Profi-Golfer Bernhard Langer hat seinen Traum von der Teilnahme an den Olympischen Spielen abgehakt.

„Ich würde sehr gerne bei den Olympischen Spielen antreten, aber das wird nicht klappen“, sagte der 62-Jährige dem „Kicker“. Trotz seines Alters gilt Langer immer noch als bester deutscher Golfspieler.

Langer kritisiert den Qualifikationsmodus. Der in Florida lebende Langer kann auf der Senior-Major-Tour keine Weltranglistenpunkte sammeln, um sich für die Spiele im kommenden Jahr in Tokio zu qualifizieren. „Die kann ich nur beim Masters oder bei den British Open sammeln“, sagte Langer.

Allerdings würden die erzielten Punkte mit einem Quotienten berechnet, „durch den ich keine Chance auf eine Qualifikation“ habe. „Bei dieser Regelung ist man davon ausgegangen, dass Spieler, die 50 oder älter sind, nicht mehr konkurrenzfähig sind oder zu den zwei Besten eines Landes zählen.“

Ihr Kommentar zum Thema

Bernhard Langer kritisiert Olympia-Qualifikationsmodus

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha