Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
14°/27°
NRW

Taucher bergen Tresore aus See

Kriminalität

Dienstag, 18. Juni 2019 - 16:58 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa/lnw Bochum. Nach einem Schlag gegen eine Einbrecherbande hat die Polizei zwei aufgebrochene Tresore und mehrere Geldkassetten aus einem See in Bochum geborgen. Taucher hatten sie am Dienstag aufgespürt, wie die Polizei mitteilte. Die Ermittler gehen davon aus, dass sie einer Gruppe zuzuordnen sind, auf deren Konto eine Reihe von Einbrüchen in Wohnungen und Geschäften gehen soll.

Am 27. Mai hatte die Polizei in Bochum, Herne und Dortmund neun Tatverdächtige der Einbruchserie festgenommen. Sie sollen unter anderem Bargeld, hochwertige Armbanduhren, aber auch Fahrzeugteile gestohlen haben. Der mutmaßliche Kopf der Bande, ein 48-Jähriger aus Herne, sowie zwei Bochumer Komplizen (20 und 58 Jahre alt) kamen in Untersuchungshaft.

Bereits vor einigen Wochen hatte die Polizei in einem Straßengraben in der Nähe des Sees einen 500 Kilogramm schweren Tresor entdeckt. Die Suche der Taucher nach weiteren in Gewässern versenkten Beweisen werde fortgesetzt, sagte ein Sprecher der Polizei am Dienstag.

Ihr Kommentar zum Thema

Taucher bergen Tresore aus See

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha