Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
2°/5°
NRW

Schubert oder Nübel? Wagner lässt Torwartfrage weiter offen

Fußball

Samstag, 25. Januar 2020 - 18:30 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa München. Trainer David Wagner will sich in der Torwartdiskussion beim FC Schalke 04 weiterhin nicht öffentlich auf einen seiner Keeper festlegen. Bis zum nächsten Spiel seien es „noch sechs Trainingstage“, sagte der 48-Jährige bei Sky kurz vor dem Spiel am Samstagabend beim FC Bayern München, für das er im Zuge der Sperre von Alexander Nübel erneut Markus Schubert nominiert hatte. „Keiner weiß, was in dieser Phase passiert.“

In der Hinrunde war der in München letztmals gesperrte Nübel die Schalker Nummer eins. Nachdem der 23-Jährige seinen im Sommer auslaufenden Vertrag aber nicht verlängert und seinen Wechsel zu den Bayern bekanntgegeben hatte, entzog ihm Wagner das Kapitänsamt. Ob Nübel nach seiner abgelaufenen Sperre ins Tor der Gelsenkirchener zurückkehrt, scheint deshalb offen.

Ihr Kommentar zum Thema

Schubert oder Nübel? Wagner lässt Torwartfrage weiter offen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha