NRW

Schalke-Sportchef Schneider will deutliche Steigerung

Fußball

Samstag, 19. September 2020 - 15:34 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Gelsenkirchen. Sportvorstand Jochen Schneider erwartet nach der 0:8-Niederlage des FC Schalke 04 zum Saisonauftakt beim FC Bayern München eine deutliche Verbesserung seiner Mannschaft. „Der gestrige Auftritt in München war indiskutabel, da gibt es keine zwei Meinungen. So darf sich eine Mannschaft von Schalke 04 nicht präsentieren“, sagte der 50-Jährige am Samstag der Deutschen Presse-Agentur.

„Das Trainer-Team um David Wagner wird die Fehler analysieren und klar ansprechen, um dann den Fokus auf das Heimspiel gegen Werder Bremen zu richten. Zuhause müssen wir - hoffentlich vor Zuschauern - die richtige Reaktion zeigen. Ich erwarte eine deutliche Leistungssteigerung, die sich auch im Ergebnis widerspiegelt“, sagte Schneider vor dem ersten Heimspiel gegen den SV Werder Bremen am nächsten Samstag.

Den Bayern habe man es über die komplette Spielzeit viel zu einfach gemacht. „Wir waren insbesondere in puncto Aggressivität und Cleverness nicht auf dem Niveau, das es gegen die aktuell beste Mannschaft der Welt braucht. Hinzu kamen zahlreiche individuelle Fehler“, befand Schalkes Sportchef.