Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
15°/19°
NRW

Missbrauchsfall Lügde: Landgericht hört Polizisten

Justiz

Donnerstag, 15. August 2019 - 02:17 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Detmold. Im Missbrauchsfall Lügde sitzen wieder zwei Beschuldigte auf der Angeklagebank. Andreas V. ist nicht mehr krank. Das Gericht befragt erstmals einen Ermittler.

Mit den Aussagen von sieben Zeugen setzt das Landgericht Detmold heute den Prozess um den Missbrauchsfall Lügde fort. Erstmals soll auch ein Polizist vernommen werden. Die beiden Angeklagten sollen über Jahre auf einem Campingplatz in Lügde an der Landesgrenze zu Niedersachsen hundertfach Kinder sc...

Kostenlos weiterlesen

Einfach registrieren und viele Inhalte unseres digitalen Angebots stehen Ihnen sofort dauerhaft offen.

Anmelden oder registrieren