Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
9°/12°
NRW

Mehr Einfluss für Kommunen bei Strukturwandel

Kommunen

Donnerstag, 10. Oktober 2019 - 16:32 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa/lnw Jülich. Die 19 Anrainerkommunen an den Tagebauen im Rheinischen Revier sollen beim Strukturwandel mehr Einfluss bekommen. In einem dazu gegründeten Beirat sollen die Kommunen die Zukunftsagentur Rheinisches Revier strategisch beraten, wie die Agentur am Donnerstag mitteilte. Drei Sprecher des Beirats erhalten Sitz und Stimme im Aufsichtsrat. Nach ein oder zwei Jahren werde die Form der Mitwirkung durch die Kommunen überdacht.

Die Zukunftsagentur versteht sich als Instrument des Landes und der Region zur Steuerung des Strukturwandels. Die Kommunen hatten zuvor gefordert, Mitgesellschafter werden zu können und im Aufsichtsrat vertreten zu sein. Die Gesellschafterversammlung bezeichnete die jetzige Lösung als guten Kompromiss.

Nach der Empfehlung der „Kohlekommission“ für einen Kohleausstieg bis 2038 in Deutschland hatte die Bundesregierung Milliardenhilfen für die betroffenen Kohleregionen beschlossen: Nordrhein-Westfalen soll mit 14,8 Milliarden Euro den größten Anteil erhalten. Das Rheinische Revier will den Wandel zur Energieregion der Zukunft schaffen und als Modellregion zeigen, wie eine stabile Versorgung mit erneuerbaren Energien funktionieren kann.

Ihr Kommentar zum Thema

Mehr Einfluss für Kommunen bei Strukturwandel

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha