Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
3°/6°
NRW

Hambacher Forst: Landesregierung gewährt Akteneinsicht

Regierung

Mittwoch, 11. September 2019 - 14:13 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa/lnw Düsseldorf. Rund ein Jahr nach der umstrittenen Räumungsaktion des Hambacher Forstes gewährt die Landesregierung auf Druck der Opposition Einsicht in die Akten. NRW-Innenminister Herbert Reul und Bauministerin Ina Scharrenbach (beide CDU) luden die Landtagsabgeordneten ein, am Freitagnachmittag im Bauministerium Einsicht in die Akten aller mit der Räumung befassten Ressorts zu nehmen. Journalisten der Landespressekonferenz dürfen bereits am Donnerstagnachmittag die Akten einsehen.

„Wir möchten Ihnen persönlich die Gelegenheit geben, sich ein umfassendes Bild von der Vorbereitung und späteren Durchführung der Räumung der Baumhäuser im Hambacher Forst im Herbst des vergangenen Jahres“ sowie den im Nachgang dazu erfolgten Maßnahmen zu machen, hieß es in den Einladungen an Landt...

Kostenlos weiterlesen

Einfach registrieren und viele Inhalte unseres digitalen Angebots stehen Ihnen sofort dauerhaft offen.

Anmelden oder registrieren