Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
2°/10°
NRW

Gladbach und Freiburg mit Personalproblemen

Fußball

Freitag, 15. März 2019 - 03:18 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa/lnw Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach will nach dem 1:0-Sieg in Mainz weitere Punkte für die Champions League sammeln. Freiburg benötigt trotz bereits erreichter 30 Punkte noch den ein oder anderen Zähler.

Weiterhin ohne Nationalspieler Matthias Ginter dafür aber mit großer Zuversicht eröffnet Borussia Mönchengladbach heute den 26. Spieltag in der Fußball-Bundesliga. Vor der Partie gegen den SC Freiburg (20.30 Uhr/Eurosport Player) fordert Borussias Trainer Dieter Hecking von seinem Team nach zuletzt drei Heimniederlagen am Stück wieder einen Sieg. „Egal wie“, sagte der Coach. Die Freiburger, die zuletzt vor fast 24 Jahren in Gladbach gewinnen konnten, müssen insgesamt fünf Spieler ersetzen. Die Mannschaft von Trainer Christian Streich verlor von den letzten sechs Bundesligapartien nur eine.

Ihr Kommentar zum Thema

Gladbach und Freiburg mit Personalproblemen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha