Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
3°/9°
NRW

Fortuna-Trainer Rösler: Können Klassenerhalt schaffen

Fußball

Donnerstag, 6. Februar 2020 - 08:31 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Düsseldorf. Fußball-Bundesliga-Neuling und Düsseldorf-Trainer Uwe Rösler hat die Überzeugung seines Vorgängers Friedhelm Funkel vom Klassenerhalt des aktuellen Tabellenvorletzten übernommen. „Ich hätte das Angebot nicht angenommen, wenn ich nicht daran glauben würde, dass wir es schaffen können“, sagte der 51-Jahre alte Fußballlehrer im Interview mit der „Rheinischen Post“ (Donnerstagsausgabe). Fortuna habe eine Mannschaft, die gut mitziehe und offen für neue Dinge sei.

Nach dem Rauswurf von Trainer Friedhelm Funkel in der vergangenen Woche, hat Rösler in seinem ersten Spiel als Chef-Coach der Fortuna ein 1:1 (0:0)-Unentschieden zu Hause gegen Eintracht Frankfurt geholt. Zuletzt warf Fortuna am vergangenen Dienstag in einem aufregenden DFB-Pokal-Achtelfinale den Drittligisten 1. FC Kaiserslautern mit 5:2 (1:2) aus dem Wettbewerb. Rösler hatte in den Jahren zuvor in England, Norwegen und Schweden als Trainer gearbeitet.

Ihr Kommentar zum Thema

Fortuna-Trainer Rösler: Können Klassenerhalt schaffen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha