Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
1°/5°
NRW

Fenster von SPD-Stadtverband in Dorsten beschädigt

Kriminalität

Samstag, 25. Januar 2020 - 19:30 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa/lnw Dorsten. Unbekannte haben das Fenster eines Büros des SPD-Stadtverbandes Dorsten beschädigt. Eine Scheibe wies laut Polizei zwei kleinere runde Beschädigungen auf - ob sie von Schüssen stammen, wisse man nicht, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Projektile wurden demnach nicht gefunden. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen. In dem Gebäude sind laut Polizei Büros verschiedener Parteien und der Stadtverwaltung untergebracht. Das beschädigte Fenster ist im dritten Stock. „Man kann von außen nicht feststellen, wozu das Fenster gehört“, sagte der Sprecher.

Das Büro werde vom SPD-Landtagsabgeordneten Michael Hübner genutzt, schrieb die SPD-Fraktion Nordrhein-Westfalen auf Twitter. „Das ist keine Form der politischen Auseinandersetzung und nicht zu akzeptieren“, teilte Hübner selbst am Samstag auf Twitter mit.

Vergangene Woche waren an einer Scheibe des Bürgerbüros des SPD-Bundestagsabgeordneten Karamba Diaby in Halle mehrere Einschusslöcher festgestellt worden.

Ihr Kommentar zum Thema

Fenster von SPD-Stadtverband in Dorsten beschädigt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha