Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
3°/6°
NRW

Einsturzgefahr nach Brand: Statiker prüft Gebäude

Brände

Mittwoch, 11. September 2019 - 14:33 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa/lnw Gelsenkirchen. Auch einen Tag nach dem Brand in einem Wohnhaus in Gelsenkirchen mit mehreren Schwerverletzten konnte die Suche nach den Ursachen vorerst nicht beginnen. Im Verlauf des Mittwochs sollte zunächst ein Statiker das nach dem Feuer unbewohnbare und einsturzgefährdete Haus inspizieren, teilte ein Polizeisprecher mit. Bisher sei alles „völlig spekulativ“, erklärte er. Es wurde eine Ermittlungskommission eingerichtet.

Bei dem Feuer in dem Mehrfamilienhaus am Dienstag waren zehn Menschen schwer verletzt worden - darunter sechs Kinder im Alter zwischen zwei und neun Jahren und ein drei Monate alter Säugling. Zwei Erwachsene schwebten in Lebensgefahr. Der Zustand der Verletzten blieb am Mittwoch zunächst unveränder...

Kostenlos weiterlesen

Einfach registrieren und viele Inhalte unseres digitalen Angebots stehen Ihnen sofort dauerhaft offen.

Anmelden oder registrieren