NRWFREI

Defensivmann Gamboa verlängert den Vertrag beim VfL Bochum

Fußball

Donnerstag, 7. Juli 2022 - 12:45 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Bochum. Der VfL Bochum hat den Vertrag mit Defensivspieler Cristian Gamboa vorzeitig um ein Jahr verlängert. Der neue Kontrakt des 32-Jährigen gilt bis zum 30. Juni 2024, wie der Fußball-Bundesligist am Donnerstag mitteilte. Gamboa wechselte im Sommer 2019 von Celtic Glasgow nach Bochum. In der vergangenen Saison bestritt der international erfahrene Spieler aus Costa Rica 23 Bundesligapartien für den VfL und erzielte ein Tor.

Foto: Bernd Thissen/dpa

Bochums Cristian Gamboa jubelt nach dem Treffer.

„Er hat es durch seinen unermüdlichen Einsatz, seine professionelle Einstellung und seine absolut positive Ausstrahlung geschafft, sich gleichermaßen im Team, bei den Mitarbeitern und bei den Fans beliebt zu machen“, sagte Bochums Sport-Geschäftsführer Sebastian Schindzielorz laut Club-Mitteilung.

© dpa-infocom, dpa:220707-99-939882/2