Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
14°/29°
NRW

Brutale Attacke auf Rentner: Zwei 14-Jährige angeklagt

Kriminalität

Mittwoch, 14. August 2019 - 14:06 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa/lnw Wuppertal. Nach einer brutalen Attacke auf einen Rentner in Wuppertal hat die Staatsanwaltschaft zwei 14-Jährige wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Die beiden Intensivtäter, die zur sogenannten Gucci-Bande gehören, sollen den 70-Jährigen im Mai geschlagen und getreten haben. Das Opfer wurde lebensgefährlich verletzt und erlitt bleibende Schäden. Wann der Prozess beginnt, sei noch unklar, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Mittwoch. Zuvor hatte die „Westdeutsche Zeitung“ berichtet.

Den Ermittlungen zufolge hatte der 70-Jährige beobachtet, wie mehrere Jugendliche, über die er sich schon zuvor geärgert hatte, das Mietshaus betraten, in dem er wohnte. „Was im Hausflur passierte, ist unklar“, sagte der Sprecher. Als die Jugendlichen das Haus wieder verlassen hatten und der Rentner von außen die Tür abschließen wollte, sollen ihn die beiden 14-Jährigen angegriffen haben. Einer soll ihm mit der Faust ins Gesicht geschlagen und der andere ihm gegen den Rücken getreten haben. Das Opfer stürzte und fiel mit dem Kopf gegen eine Wand.

Die Angeklagten - ein Deutscher und ein Deutsch-Bulgare - seien der Polizei bereits durch zahlreiche Taten bekannt, die sie schon im Kindesalter begangen hätten, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft. Der eine habe mehr als 160, der andere rund 60 Einträge. Die selbst ernannte Gucci-Bande, zu der nach Erkenntnissen der Ermittler etwa 15 Kinder und Jugendliche gehören, fällt in Wuppertal seit mehreren Monaten durch Straftaten auf.

Einer der Angeklagten war erst elf Tage vor der Attacke auf den Rentner zu einer achtmonatigen Jugendstrafe wegen Körperverletzung verurteilt worden, wurde bis zur Vollstreckung aber auf freien Fuß gesetzt. Er sitzt jetzt wieder in Untersuchungshaft. Der andere ist in einer geschlossenen Jugendeinrichtung untergebracht.

Ihr Kommentar zum Thema

Brutale Attacke auf Rentner: Zwei 14-Jährige angeklagt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha