Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
7°/15°
Politik Ausland

Orban wirft George Soros Pläne für „Zinsknechtschaft“ vor

Migration

Freitag, 22. Mai 2020 - 14:54 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Budapest. Mit seinem politischen Kurs sorgt Viktor Orban in der EU schon seit längerem für Irritationen. Nun hat sich Ungarns Ministerpräsident des Themas Flüchtlinge angenommen. Hier sieht er finstere Kräfte aktiv, gelenkt von einem Finanzinvestor in den USA.

Ungarns Regierungschef Viktor Orban während einer Pressekonferenz in Budapest. Foto: -/Kremlin/dpa


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.