Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
1°/6°
Boulevard

Schauspieler Armin Rohde hat abgespeckt

Leute

Mittwoch, 5. Februar 2020 - 10:10 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Berlin. Er hat neuen Appetit aufs Leben. Der Schauspieler Armin Rohde setzt auf Intervallfasten.

Schauspieler Armin Rohde („Der bewegte Mann“) fühlt sich nicht mehr alt, seitdem er 12 Kilogramm abgenommen hat. „Es gab eine Zeit, da habe ich mich alt gefühlt, weil ich zu viel gewogen habe“, sagte der 64-Jährige dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). Nun habe er aber wieder „neuen Appetit aufs Leben“.

Die zwölf Kilo seien auch noch längst nicht das Ende seiner Bemühungen: „Zehn Kilo kommen noch“, sagte er. Noch im Sommer hatte Rohde über seine Diät-Pläne gesprochen. Er treibe Sport und setze auf Intervallfasten sagte er damals: „Ich esse 16 Stunden am Tag nichts.“

Ihr Kommentar zum Thema

Schauspieler Armin Rohde hat abgespeckt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha