Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
18°/31°
Boulevard

Paul van Dyk lobt seine „mutige, kühne Frau“

Leute

Mittwoch, 14. August 2019 - 09:47 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Berlin. DJ Paul van Dyk hat schon viele musikalische Gipfel erklommen, nun zeigte er sich stolz auf seine Frau Margarita, die den Gipfel eines 5642 Meter hohen Berges im Kaukasus bestieg.

Der deutsche DJ Paul van Dyk (47) zeigt sich stolz auf seine Frau, die den Gipfel des 5642 Meter hohen Berges Elbrus im Kaukasus erklommen hat.

„Meine mutige, kühne Frau Margarita erreichte den Gipfel des Mount Elbrus und ließ die PvD-Fahne auf dem höchsten Punkt Europas wehen!“, schrieb er am Dienstag auf Facebook. Dazu stellte er ein Foto, das Margarita und einen Begleiter auf einem schneebedeckten Berggipfel zeigt. Gemeinsam halten sie eine Flagge mit dem Schriftzug „Paul van Dyk“.

Der Mount Elbrus ist der höchste Berg Russlands. Je nach Definition der innereurasischen Grenze gilt er oder der Mont Blanc in Frankreich (4810 Meter) als höchster Berg Europas.

Paul van Dyk ist seit März 2017 mit der Kolumbianerin Margarita Morello verheiratet. Er tritt derzeit in Ibiza auf. Der Erfolgs-DJ stürzte im Februar 2016 beim „A State Of Trance Festival“ in Utrecht von der Bühne und zog sich einen doppelten Bruch der Wirbelsäule und ein Schädel-Hirn-Trauma zu.

Ihr Kommentar zum Thema

Paul van Dyk lobt seine „mutige, kühne Frau“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha