Boulevard

Norwegens Königspaar gegen Corona geimpft

Leute

Mittwoch, 13. Januar 2021 - 14:54 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Oslo. König Harald V. und seine Frau, Königin Sonja, sind beide älter als 80. Damit gehören sie zur Gruppe der besonders gefährdeten Personen. Sie haben deshalb jetzt die Ärmel hochgekrempelt.

Der norwegische König Harald V. (83) und seine Frau Königin Sonja (83) sind am Mittwoch gegen das Coronavirus geimpft worden. Die zweite Impfdosis erhält das Königspaar in rund drei Wochen, wie der Osloer Hof mitteilte.

Dem Rundfunksender NRK zufolge bekam auch die 88 Jahre alte norwegische Prinzessin Astrid am Mittwoch ihre erste Impfung. Sie ist Haralds ältere Schwester.

Unter den skandinavischen Royals war die dänische Königin Margrethe II. (80) am Neujahrstag die erste gewesen, die gegen Corona geimpft worden war. Die britische Queen Elizabeth II. (94) und ihr Mann Prinz Philip (99) haben nach Angaben des Buckingham-Palastes am Samstag ebenfalls eine Impfung gegen das Coronavirus erhalten.

© dpa-infocom, dpa:210113-99-10668/2

Ihr Kommentar zum Thema

Norwegens Königspaar gegen Corona geimpft

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha