Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

Johannes Oerding will keine Autokino-Konzerte geben

Leute

Sonntag, 2. August 2020 - 12:24 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Bad Vilbel. Der Sänger hält nicht viel von Autokino-Konzerten. „Mit Hupen verbinde ich einfach nichts Gutes“, sagte er dem Radiosender Hit Radio FFH.

Der Sänger Johannes Oerding hält nichts von Konzerten im Autokino. Dafür sei er nicht der richtige Mann, sagte der 38-Jährige am Sonntag dem privaten Radiosender Hit Radio FFH.

„Mit Hupen verbinde ich einfach nichts Gutes. Ich brauche die Reaktion des Publikums.“ Wegen der Corona-Pandemie und des damit verbundenen Verbots von Konzerten vor größeren Zuschauermengen waren zuletzt einige Künstler in Autokinos aufgetreten, wo die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden können.

Während der Corona-Krise sei er so oft zu Hause gewesen wie in den letzten sechs Jahren nicht mehr, sagte Oerding. „Ich hatte den Kopf frei. Ich musste nicht irgendwohin. Es fing schon wieder an, dass meine Mutter ungefragt anfing, meine Wäsche zu waschen und zu bügeln.“

© dpa-infocom, dpa:200802-99-13389/2

Ihr Kommentar zum Thema

Johannes Oerding will keine Autokino-Konzerte geben

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha