Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
18°/31°
Boulevard

Greta Thunberg sorgt sich nicht um ihren Magen

Klima

Dienstag, 13. August 2019 - 18:47 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Plymouth. Morgen soll die große Fahrt beginnen. Greta Thunberg segelt nach Amerika.

Klimaaktivistin Greta Thunberg (16) macht sich vor ihrer anstehenden Reise mit dem Segelboot über den Atlantik nach Amerika keine größeren Gedanken über die Strapazen auf See.

„Dann werde ich mich eben zwei Wochen lang übergeben“, sagte die junge Schwedin vor ihrer am Mittwoch geplanten Abreise in einem Interview des Wochenmagazins „Stern“. „Solange es nicht schlimmer wird als das, werde ich es schon aushalten. Es sind eben auch nur zwei Wochen, und an Bord gibt es Medizin gegen Seekrankheit.“

Thunberg will am Mittwoch vom südenglischen Plymouth aus mit dem Hightech-Segelboot „Malizia“ in Richtung New York aufbrechen. Die beiden Profisegler Boris Herrmann und Pierre Casiraghi wollen sie innerhalb von rund zwei Wochen über den Atlantik bringen. Thunberg reist nach Übersee, um dort unter anderem am UN-Klimagipfel in New York im September sowie an der Weltklimakonferenz in Chile im Dezember teilzunehmen. Wegen der hohen Treibhausgasemissionen von Flugzeugen verzichtet sie generell aufs Fliegen.

Ihr Kommentar zum Thema

Greta Thunberg sorgt sich nicht um ihren Magen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha