Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Boulevard

Courteney Cox kehrt für „Scream“-Rolle zurück

Film

Samstag, 1. August 2020 - 02:54 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Los Angeles. Zuletzt war Courteney Cox 2011 in dem Horrorschocker „Scream 4“ in ihrer ikonische Rolle als Reporterin Gale Weathers auf der Leinwand zu sehen.

Die US-Schauspielerin Courteney Cox hat eine weitere „Scream“-Folge zugesagt. „Ich kann es kaum erwarten, dieses Gesicht wiederzusehen“, schrieb die 56-Jährige auf Instagram in einem kurzen Video, das die unheimliche weißen Maske des Serienkillers zeigt.

Neben dem „Friends“-Star ist auch David Arquette, Ex-Ehemann von Cox, in seiner alten Rolle als Sheriff Dewey Riley wieder dabei.

Die Regisseure der Horrorkomödie „Ready or Not“ (2019), Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett, wollen das nächste „Scream“-Abenteuer inszenieren, wie der „Hollywood Reporter“ berichtet. Die Dreharbeiten sollen im US-Staat North Carolina stattfinden.

Nach dem Auftakt mit „Scream“ im Jahr 1996 drehte Horrormeister Wes Craven auch die weiteren drei Folgen um den Killer „Ghostface“, der mit seinen sadistischen Morden das kleine Städtchen Woodsboro in Panik versetzt. Craven starb 2015 im Alter von 76 Jahren.

© dpa-infocom, dpa:200801-99-02668/2

Ihr Kommentar zum Thema

Courteney Cox kehrt für „Scream“-Rolle zurück

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha