Eilmeldung dpaFREI

Ebrahim Raeissi gewinnt Präsidentenwahl im Iran

Wahlen

Samstag, 19. Juni 2021 - 09:15 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Teheran. Ebrahim Raeissi hat die Präsidentenwahl im Iran gewonnen. Der 60 Jahre alte Justizchef lag nach Auszählung eines Großteils der Stimmen deutlich vor seinen Konkurrenten, wie ein Sprecher des Innenministeriums am Samstag mitteilte. Raeissi war der Spitzenkandidat der Hardliner.

© dpa-infocom, dpa:210619-99-57795/1