Volleyball

Zwei RC-Mädels im deutschen Trikot

Ammely Meis und Lotte Kühn sind jetzt U 16-Nationalspielerinnen

Dienstag, 20. November 2018 - 12:41 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Die für den RC Borken-Hoxfeld spielenden Volleyball-Nachwuchstalente Ammely Meis und Lotte Kühn wurden von Bundestrainer Jens Tietböhl in die U16 Juniorinnen-Nationalmannschaft berufen.

Foto: privat

Die beiden Nachwuchs-Talente vom RC Borken-Hoxfeld im Kreis der deutschen U 16-Nationalmannschaft: Ammely Meis (vorne links) und Lotte Kühn (vorne, 2. von rechts).

BORKEN. Nach einer ereignisreichen Woche sind am vergangenen Wochenende die für den RC Borken-Hoxfeld spielenden Nachwuchstalente Ammely Meis und Lotte Kühn vom einwöchigen Sichtungslehrgang im Bundesleistungszentrum in Kienbaum (Berlin) mehr als erfolgreich zurückgekehrt. Neben 6 weiteren Athletin...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten