Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
12°/17°
Volleyball

Skurios Volleys lehnen Aufstieg ab

Volleyball: Designierter Zweitliga-Meister möchte nicht in die 1. Bundesliga versetzt werden

Mittwoch, 27. Februar 2019 - 20:20 Uhr

von Martin Ilgen

Wer mit derart famosen Leistungen glänzt und sich als Streber hervortut, für den steht die Versetzung in eine höhere (Spiel-)Klasse außer Frage. Eigentlich. Denn weil im Sport nicht nur Leistung sondern auch Finanzkraft gefragt ist, bleiben die Skurios Volleys Borken auch in der kommenden Saison dort, wo sie seit sechs Jahren zuhause sind: in der Nordstaffel der 2. Volleyball-Bundesliga.

Foto: Ilgen

Nur gucken, aber nicht anfassen: Der Liga eins musste Vereinschef Bernd Nienhaus mit seinen Skurios Volleys Borken eine Absage erteilen. Er sagt: „Wir hätten unseren Etat mindestens vervierfachen müssen.“

BORKEN. Am Mittwochabend informierten die Verantwortlichen des designierten Meisters die Öffentlichkeit über ihre Entscheidung, die keine Überraschung war: Die Skurios Volleys verzichten auf ihr sportlich erwirktes Aufstiegsrecht in die 1. Bundesliga. „Es tut mir leid, dass ich alle, die von der er...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten