Volleyball

Skurios Volleys lassen beim Stadtwerke-Borken-Cup erneut Gästen den Vortritt

Bei der dritten Auflage triumphiert der Zweitligist VfL Oythe

Montag, 30. August 2021 - 17:17 Uhr

von Martin Ilgen

Am Ende fehlten den Skurios Volleys Borken drei magere Ballpunkte, um den Stadtwerke-Borken-Cup erstmals in die Klub-Vitrine stellen zu dürfen. Doch auch nach der dritten Auflage des Vorbereitungsturniers in der Mergelsberg-Halle ging der Pokal auf Reisen – diesmal nach Niedersachsen, in den Nordosten Vechtas, zum Zweitliga-Konkurrenten VfL Oythe. Die erste Auflage hatte der USC Münster gewonnen, Nummer zwei der RC Sorpesee aus dem Sauerland.

Foto: Sühling

Die Sieger und Besiegten des Stadtwerke-Borken-Cups in der Mergelsberg-Halle. Die Zweitligisten VfL Oythe und die Skurios Volleys machten den Triumph bei der dritten Auflage unter sich aus. Letztlich setzte sich der Gast aus Niedersachsen knapp durch.

BORKEN Zwei Wochen vor dem Ligastart hatten sich die Skurios Volleys, Oythe und der niederländische Zweitligist Rabobank Orion Doetinchem um den Cup beworben. Beobachter auf den Rängen waren nicht zugelassen, wohl aber in begrenzter Zahl bei Borkens erstem Zweitliga-Heimspiel. Dann ist übrigens Oyt...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten