Volleyball

Skurios Volleys kehren zurück in ihr Zuhause

Volleyball: Zweitligist Borken wieder im Hallen-Training

Montag, 8. Juni 2020 - 16:00 Uhr

von Martin Ilgen

Wiedersehen macht Freude – und im eigenen Wohnzimmer mit dem Sportgerät in der Hand, mit dem die Volleyballerinnen der Skurios Volleys am besten umgehen können, noch größere. Nach der städtischen Hallen-Freigabe durfte der Zweitligist am vergangenen Freitag erstmals seit ziemlich genau drei Monaten wieder in der Mergelsberg-Halle trainieren.

Foto: ANDRESEN

Mittelblockerin Pia Kramer (Mitte) fehlt noch in der Trainingsgruppe der Skurios Volleys. Sie könnte jedoch – sollten die Ärzte grünes Licht geben – kurzfristig wieder dabei sein.

BORKEN. Natürlich unter den entsprechenden Auflagen. „Man hat gesehen, wie sehr alle diesen Moment herbeigesehnt haben. Erstrecht der Trainer“, sagt Team-Manager Markus Friedrich.Damit endete an jenem Abend die Zeit, in der sich die Mannschaft nur virtuell begegnete und schwitzte. Online hatten die...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten