Volleyball

Skurios Volleys finden ihren (neuen) Meister

Traut sich der Meister ins Bundesliga-Oberhaus? – Bayer entscheidet erst nach der Saison

Montag, 5. April 2021 - 09:00 Uhr

von Horst Andresen

„Alles super. Satz zwei und drei waren knapp vom Verlauf. Aber ich bin absolut zufrieden mit dem 3:0 nach unserer dreiwöchigen Spielpause.“ Bayer Leverkusens Coach Tigin Yaglioglu ist erst 29 Jahre, hat innerhalb eines guten Jahres jedoch schon vorzeigbare Arbeit beim TSV Bayer Leverkusen geliefert.

Foto: ANDRESEN

Kontaktlose Gratulation vom alten für den neuen Meister: Vor dem Spiel gab’s schokoladige Grüße aus Borken für den neuen Titelträger vom Rhein.

BORKEN Mit 65 Punkten und 68:14 Sätzen thront der Beste der Saison 2020/2021 beachtliche 15 Zähler vor dem Zweiten und Dauerrivalen Köln. Das „Prestigeduell“, wie es der Coach bezeichnet, steht in knapp zwei Wochen an und soll auch gewonnen werden.Das andere in Borken am Samstagabend war ein voröst...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten