Volleyball

Skurios Volleys fahren an die Ostsee

Letztes Auswärtsspiel für die Borkener Zweitliga-Volleyballerinnen

Donnerstag, 8. April 2021 - 14:50 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Am kommenden Samstag, 10. April, wollen die Skurios Volleys Borken endlich wieder in die Erfolgsspur zurückkehren, wenn sie um 17 Uhr in der Diesterweg-Sporthalle bei den Stralsunder Wildcats zu Gast sind. Es ist die letzte Dienstreise für den heimischen Zweitligisten in dieser von der Corona-Pandemie geprägten Saison 2020/21.

Foto: Dirk Rodenbusch

In Stralsund wollen sich Jana Röwer (hinten) und die Skurios Volleys Borken für die 1:3-Hinspielniederlage revanchieren.

BORKEN. In den vergangenen Wochen lief es nicht gerade rund bei den Skurios Volleys Borken. Aus den letzten acht Partien in der 2. Frauenvolleyball-Bundesliga Nord holten die Schützlinge von Chang Cheng Liu lediglich acht der möglichen 24 Punkte. Natürlich waren auch Hochkaräter wie der bereits fes...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten