Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
15°/19°
Volleyball

Skurios Volleys beantragen die Lizenz für die 2. Bundesliga

Volleyball: Borkener Zweitligist ist im deutschen Pokal-Wettbewerb erneut außen vor

Freitag, 22. Mai 2020 - 12:30 Uhr

von Martin Ilgen

Auch in der kommenden Saison bleibt für die Skurios Volleys Borken die Türe zum nationalen Pokalwettbewerb verschlossen. Der Grund: Für Teams unterhalb des nationalen Oberhauses wird die Teilnahme am DVV-Pokal für eine Saison ausgesetzt.

Foto: ANDRESEN

Trainer Chang Cheng Lius Zweitligist Skurios Volleys Borken kann in der kommenden Saison nicht in den deutschen Pokal-Wettbewerb eingreifen.

BORKEN. Im sechsten Anlauf hatte der damals frische Zweitliga-Meister im Vorjahr erstmals den Pokal des Westdeutschen Volleyball-Verbandes (WVV) gewonnen. Den letzten Schritt in den DVV-Pokal aber machte Borken nicht. In Oythe unterlagen die Skurios Volleys drei Wochen später in der finalen DVV-Pok...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten