Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
-2°/6°
Volleyball

Remigianerinnen trotzen der harten Konkurrenz

Volleyball: Vizetitel bei Bezirksmeisterschaft

Donnerstag, 1. Februar 2018 - 16:24 Uhr

von Martin Ilgen

Den Vizetitel erspielte sich das Gymnasium Remigianum bei den Volleyball-Bezirksmeisterschaften der weiblichen Jugend der Jahrgänge 2006 bis 2009. Ein Wettbewerb der Schulen, der im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ in der Mergelsberg-Halle ausgetragen wurde.

Foto: fd

Freuten sich über ein gutes Abschneiden bei den Bezirksmeisterschaften: Trainerin Claudia Paß (links) und die Betreuerinnen Kim Lea Telaar (rechts) und Andrea Landsknecht mit dem Team des Gymnasiums Remigianum.

BORKEN. Das von den Pädagogen Andrea Landsknecht und Kim Lea Telaar betreute und von Claudia Paß trainierte Team erwehrte sich dabei teils hochkarätiger Konkurrenz. Im ersten Spiel bekam es die Auswahl mit dem Turnierfavoriten vom Gymnasium Johanneum Ostbevern zu tun. Trotz harter Gegenwehr musste ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere
Digital-Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

 

Abo wählen

 

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

 

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an!
02861 / 944 - 141 oder - 230