Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
11°/24°
Volleyball

Großer Bahnhof für den Zweitliga-Meister

Volleyball: Skurios Volleys erwarten Aligse, Prominenz, ein ausverkauftes Haus – und eine lange Nacht

Mittwoch, 10. April 2019 - 16:19 Uhr

von Martin Ilgen

Knapp 34 Stunden brauchten die Skurios Volleys in dieser Saison, um sämtlich Gegner in die Knie zu zwingen. Elf von ihnen bereits zweimal. Nummer zwölf hat‘s noch vor sich. Am Samstagabend (19.30 Uhr) kreuzt Aufsteiger SF Aligse in der Mergelsberg-Halle auf. Als Gegner und Partygast – bei den mit Sicherheit schönsten Minuten der Borkener Zweitliga-Überfliegerinnen in dieser Spielzeit.

Foto: dsa

Pokal-Übergabe: Am 21. April 2018 feierte die DSHS Snowtrex Köln so die Titelverteidigung der Meisterschaft in der 2. Bundesliga Nord. Knapp ein Jahr später dürfen erstmals in ihrer Geschichte die Skurios Volleys Borken am Samstagabend den Cup in den Händen halten.

BORKEN. Der Meister läuft in den Hafen ein. Die Skurios Volleys bekommen das, was sie verdient haben: den Pokal, die Medaillen, viele Glückwünsche, einen großen Bahnhof. Hubert Martens, Präsident des Westdeutschen Verbandes, wird kommen. Auch Viola Knospe aus dem Management der 1. Bundesliga erweis...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten