Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
3°/17°
Volleyball

Feinarbeit außerhalb der Halle

Volleyball: Skurios Volleys bewegen sich weiter Richtung Professionalisierung

Mittwoch, 18. Juli 2018 - 16:11 Uhr

von Martin Ilgen

Während in der Halle Trainer Chang Cheng Liu aufgrund des urlaubsbedingt immer wieder dezimierten Zweitliga-Kaders nur grob seine Spielidee vermitteln kann, darf Ulrich Seyer bereits zum feineren Schmirgelpapier greifen. „Das Gröbste ist erledigt“, sagt der emsige Manager der Skurios Volleys Borken und weiß, dass die Arbeit innerhalb der Volleyball-Saison nicht weniger wird. Aber eben ins Routine-Geschäft übergeht.

Foto: Martin Klocke

Die erst 20-jährige Yina Liu befindet sich derzeit mit dem Zweitligisten in der Saison-Vorbereitung. Am 15. September starten die Skurios Volleys mit einem Heimspiel gegen Aufsteiger RPB Berlin.

BORKEN. „Es wird nicht billiger“, sagt Seyer über das Vergnügen „2. Bundesliga“ und hofft, dass er „noch zwei, drei Sponsoren“ (Seyer) von einem finanziellen Engagement bei den Skurios Volleys überzeugen kann.So wie die insgesamt 8504 Zuschauer in der Vorsaison in der Mergelsberg-Halle bei den zwöl...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten