Volleyball

Ein optimaler Start in die Saison

Volleyball: Regionalliga-Aufsteiger RC Borken-Hoxfeld II holt erneut drei Punkte

Montag, 14. September 2020 - 13:17 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Man kann nicht sagen, dass sich die Regionalliga-Volleyballerinnen vom RC Borken-Hoxfeld II in ihrer neuen Spielklasse erst einmal akklimatisieren müssen. Am Sonntagnachmittag setzte sich der Aufsteiger aus der Oberliga mit 3:1 (25:21, 25:19, 19:25, 28:26) gegen die SG Langenfeld durch. Damit stehen nach zwei Spieltagen optimale sechs Punkte auf dem Konto.

Foto: Stephan Sühling

Eine starke Leistung zeigte Clara Schlettert (rechts), die beim 3:1-Sieg des Regionalligisten RC Borken-Hoxfeld II gegen die SG Langenfeld zur „wertvollsten Spielerin“ gewählt wurde.

BORKEN. Mit Langenfeld war eine gestandene Regionalliga-Mannschaft in der Sporthalle am Burloer Vennweg zu Gast, so dass sich die Remigianerinnen eigentlich in der Rolle des krassen Außenseiters sahen. Es sollte aber anders kommen. Im ersten Durchgang, der von vielen umkämpften Ballwechseln geprägt...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten