Volleyball

Doreen Luther verlängert ihren Vertrag bei den Skurios Volleys

Volleyball: 25-Jährige hängt in Borken eine dritte Saison dran

Montag, 1. August 2022 - 12:00 Uhr

von Martin Ilgen

Vor zwei Jahren schloss sich Doreen Luther den Skurios Volleys an. Nun steht fest: Beim Zweitliga-Champion wird sie eine dritte Saison dranhängen. Damit bleibt dem Team von Trainer Chang Cheng Liu ein wichtiger Eckpfeiler erhalten. Dann aber wird die gelernte Mittelblockerin vor allem auf der Diagonalposition oder als Außenangreiferin gebraucht.

Foto: ANDRESEN

Vertrag verlängert: Die Skurios Volleys Borken können auch in der kommenden Saison 2022/2023 mit Doreen Luther planen.

BORKEN „Es ist für die Mannschaft immens wichtig, eine Spielerin wie Doreen zu halten. Wir wussten, dass es einige Interessenten außerhalb Borkens gab. Umso mehr freuen wir uns über ihr Vertrauen in unseren Verein“, sagte Borkens Co-Trainer Markus Friedrich nach der Vertragsverlängerung mit der 25-...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.