Volleyball

Doreen Luther schlägt weiter für die Skurios Volleys Borken auf

Mittelblockerin verlängert ihren Vertrag um ein Jahr

Mittwoch, 12. Mai 2021 - 09:43 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Die Skurios Volleys Borken basteln weiter fleißig an ihrem Kader für die kommende Saison 2021/22. Nur wenig Tage nach Bekanntgabe der Verpflichtung von Erstliga-Spielerin Anika Brinkmann vom USC Münster (die BZ berichtete) vermeldet der heimische Frauenvolleyball-Zweitligist jetzt die Vertragsverlängerung von Doreen Luther.

Foto: Dirk Rodenbusch

Mit wuchtigen Angriffen will Doreen Luther (hinten) auch in der kommenden Spielzeit für den heimischen Zweitligisten Skurios Volleys Borken punkten.

BORKEN (dr). Die 24-jährige Mittelblockerin war im Sommer letzten Jahres in die Kreisstadt gewechselt. Nach einem für sie nicht so tollen Bundesligajahr in Münster war sie sogar drauf und dran, ihre Karriere zu beenden. Dann gab sie jedoch dem „Werben“ von Skurios-Teammanager Markus Friedrich nach,...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten