Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
9°/12°
Volleyball

Der Meister stellt sich auf 24 Stresstests ein

Skurios Volleys Borken starten in Emlichheim und sehen keinen Grund zur Tiefstapelei

Freitag, 13. September 2019 - 14:21 Uhr

von Martin Ilgen

Exakt fünf Monate ist es her, dass der Zweitliga-Meisterpokal ein Borkener wurde. Und nach vielen Nächten des Drüberschlafens hatte es dann auch wirklich jeder, der im Team und rundherum an diesem unfassbaren Erfolg Hand angelegt hatte, realisiert, was da in der Saison 2018/2019 geschafft wurde: Ungeschlagen – zum ersten Titel im Bundesliga-Unterhaus.

Foto: privat

Neun Zweitliga-Meisterinnen und drei, die es noch werden wollen: Die Skurios Volleys Borken starten am Sonntag in Emlichheim in eine Saison, in der die Konkurrenz mehr denn je darauf brennen wird, ihnen ein Bein zu stellen.

BORKEN. Bei einem verbrachte der Cup fast den ganzen Sommer im Wohnzimmer: Team-Manager Markus Friedrich. Der weiß zwar, dass dieser Pokal für immer und ewig in der Kreisstadt bleiben darf, aber auch, dass die Titelverteidigung nun eine XXL-Herausforderung wird: „Alles geht wieder bei Null los. Jed...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten