Volleyball

Der Blick zurück der Skurios Volleys führt ins Leere

Volleyball: Jedes fünfte Zweitliga-Spiel fand nicht statt

Donnerstag, 17. Dezember 2020 - 14:23 Uhr

von Martin Ilgen

Und plötzlich wurde der Tisch abgeräumt, obwohl noch nicht wirklich die Zweitligisten, geschweige denn die Volleyball-Fans, an dieser ersten Halbserie satt werden konnten. Wie ein angegessenes Stück Pizza schob der deutsche Verband die Zweitliga-Saison ins Gefrierfach, um es – so zumindest der Plan – Mitte Januar wieder aufzutauen und neu aufzutischen.

Foto: ANDRESEN

Borkens Neuzugang Doreen Luther konnte ihre Qualität nur bis Anfang November unter Beweis stellen. Die Coronapause der Skurios Volleys ging nun fließend in die Weihnachtspause über.

BORKEN. Unter enormen Sicherheitsauflagen und in der Hoffnung, dass vielleicht doch eine zweite Corona-Welle ihre Wucht nicht so entfalten kann wie die erste, war die Zweitliga-Nordstaffel mit den Skurios Volleys Borken in die neue Spielzeit gestartet. Unterm Strich aber konnten nur 136 der 169 ang...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten