Volleyball

Den zweiten Heimsieg im Blick

Regionalligist RSV Borken II erwartet am Samstag den TVA Hürth

Freitag, 30. September 2022 - 16:25 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Auf die Volleyballerinnen vom RSV Borken II, II und IV warten am Wochenende Heimaufgaben, während die Landesliga-Herren von der Raesfelder VG auswärts in Dortmund ran müssen.

Foto: ANDRESEN

Der Regionalligist RSV Borken II (hier mit Jana Schlettert, Hannah Rudde und Marika Loker, von links) hat am Samstagabend den TVA Hürth zu Gast.

KREIS BORKEN (dr). Mit einem Heimsieg und zwei Auswärtsniederlagen sind die Volleyballerinnen vom RSV Borken II in ihre zweite Regionalliga-Saison gestartet. Am Samstag treten die Schützlinge von Trainerin Kira Walkenhorst nun wieder vor heimischer Kulisse an, um 19 Uhr hat man den TVA Hürth in der...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.