Volleyball

Borkener Kampfgeist wird belohnt

Skurios Volleys ringen den BSV Ostbevern mit 3:2 nieder

Sonntag, 8. November 2020 - 12:46 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Im Münsterland-Derby gegen den BSV Ostbevern feierten die Skurios Volleys Borken einen 3:2 (21:25, 15:25, 25:20, 25:16, 15:13)-Heimerfolg und verbesserten sich in der Tabelle der 2. Frauenvolleyball-Bundesliga Nord auf den sechsten Platz.

Foto: Dirk Rodenbusch

Starker Block: Die BSV-Angreiferin Franka van der Veer sieht sich in dieser Szene den Borkenerinnen Esther Spöler (links) und Sina Kostorz gegenüber.Rodenbusch

BORKEN. Am Ende war es der Lohn für einen unbändigen Siegeswillen und nach Aussage von Teammanager Markus Friedrich „ein hartes Stück Arbeit“. Im Münsterland-Derby gegen den BSV Ostbevern – es war das vierte Spiel innerhalb von nur sieben Tagen – feierten die Skurios Volleys Borken am Samstagabend ...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten