Volleyball

Borken entsendet ein halbes Dutzend neue Kaderspielerinnen

Volleyball: Turniersieg und Nominierungen

Mittwoch, 6. Oktober 2021 - 16:15 Uhr

von Martin Ilgen

Beim Sichtungsturnier des Westdeutschen Volleyballverbands der Jahrgänge 2008 und 2009 waren die beiden „West“-Teams prall gefüllt mit jungen Akteurinnen aus dem Kreis Borken. Aus dem Kreis bestückten elf der zwölf Spielerinnen die beiden Regionalauswahlen „West“. Und ein halbes Dutzend von ihnen hatte anschließend Grund zur Freude. Denn die Landestrainer nominierten Mona Rudde, Maja Feldhaus, Femke Elferink und Jana Reßmann vom RC Borken-Hoxfeld sowie Leni Nienhaus und Pia Willing von der Raesfelder VG für den 18er-Kader des Westdeutschen Volleyball-Verbands.

Foto: privat

Bekamen ihre Nominierungen für die WVV-Auswahl schriftlich: (oben von links) Jana Reßmann, Femke Elferink, Sophie Schubert und Leni Nienhaus sowie (unten von links) Mona Rudde, Maja Feldhaus und Pia Willing.

KREIS BORKEN. In zwei Vierergruppen traten die Auswahlen gegeneinander an. Anders als sonst üblich wurden auf Kleinfeldern in Viererteams und die Sätze auf Zeit gespielt. Ein Satz dauerte 18 Minuten. Dabei hatte die Auswahl „West 1“ in ihren ersten beiden Gruppenspielen deutlich die Nase vorn. Sie ...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten