Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
-2°/6°
Tischtennis

Titelkampf spitzt sich weiter zu

Landesligist VfL Ramsdorf verliert das Top-Spiel / Gemener Herren verspielen 6:5-Führung

Montag, 4. Dezember 2017 - 13:01 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Am letzten Hinrundenspieltag hat es die erste Tischtennis-Mannschaft vom VfL Ramsdorf doch noch erwischt. Im Top-Spiel gegen den Verfolger Kleve mussten die bis dahin noch verlustpunktfreien Burgstädter am Samstag in eine 5:9-Heimniederlage einwilligen und teilen sich nun mit der punktgleichen TTVg die Tabellenführung.

Foto: Dirk Rodenbusch

Konnte die Ramsdorfer Heimniederlage gegen Kleve mit seinem Einzelsieg nicht verhindern: Torsten Schulten.

Landesliga Herren 8VfL Ramsdorf - TTVg Kleve 5:9Über 60 Zuschauer sahen diese gutklassige Spitzenpartie in der Sporthalle der Walburgisschule. Und sie erlebten einen schwachen Start der Gastgeber, die alle drei Anfangsdoppel verloren. Kleve erhöhte danach sogar auf 4:0, ehe der VfL endlich ins Spie...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere
Digital-Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

 

Abo wählen

 

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

 

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an!
02861 / 944 - 141 oder - 230